"Giant Woman": Dieser TikTok-Trend ist richtig cool!

Minh Pham / Unsplash

"Giant Woman": Warum wir diesen Trend auf TikTok feiern!

Dieser TikTok-Trend spornt die Kreativität der User:innen an. Wir erklären, wie der "Giant Woman"-Trend funktioniert.
Selma Tahirovic Selma Tahirovic

Stell dir vor, du könntest eine:n Riesen:Riesin treffen und ihr:ihm ein Geschenk überreichen. Während beispielsweise ein großes Paket in deinen Händen vielleicht sehr massiv aussieht, könnte es bei dem:der Riesen:Riesin wie ein Zauberwürfel wirken. Genau so eine Szene wird zurzeit auf TikTok nachgestellt und unter dem Namen "Giant Woman Trend" benannt. 

Für dich ausgesucht

"Giant Woman" auf TikTok: So funktioniert's!

Das TikTok-Duo The Godess Boys hat den Trend ins Leben gerufen, als sie bereits im letzten September ein Video dazu veröffentlicht haben. Dieses wurde mehr als 3,5 Millionen Mal angesehen. The Godess Boys veröffentlichten immer mehr Video in diesem Stil. 

Seitdem hat sich ein Trend entwickelt, der auch viele weitere User:innen angespornt hat, sich als "Giant Woman" oder "Giant Man" darzustellen. 

  • Bei dem TikTok-Trend kommt es vor allem auf die Winkel an. 
  • Filmt man zuerst von oben, sehen die Menschen im ersten Videoabschnitt sehr klein aus. Meist geben sie dem:der vermeintlichen Riesen:Riesin einen Gegenstand.
  • Anschließend wird die Kameraperspektive gewechselt und die zweite Person, die den:die Riesen:Riesin spielt, wird von unten gefilmt, um größer zu wirken. 

Die Videos punkten vor allem durch ihre kreativen Ausführungen und meist auch aufwendigen Kostüme. 

Für dich ausgesucht

Für dich ausgesucht

Der Hashtag #agiantwoman hat schon knapp 50 Millionen Aufrufe gesammelt.