TikTok-Sound als Wecker: So klappt es für iPhone & Android!

Blonde Frau sitzt mit dem Rücken zur Kamera auf einem Bett, sie trägt ein Shirt mit einem blauen Auto auf dem Rücken
Du willst mit deinem Lieblingssound von TikTok aufwachen? Mit diesen Hacks funktioniert das ganz einfach!

Stell dir vor, du wachst in der Früh auf und das Erste, was du hörst, ist ein lustiger Sound, den du aus dem neuesten TikTok-Video kennst. So macht das Aufstehen umso mehr Spaß! Doch keine Sorge, einige Creator:innen sind so kreativ, dass sie sogar Videos erstellen, in dem sie einen ganzen persönlichen Weckruf kreieren: 

Mit ein paar einfachen Hacks kannst du deinen TikTok-Sound als Wecker einstellen! Wir zeigen dir, wie es funktioniert. 

TikTok-Sound als Wecker für Android

Die TikTokerin Elisenda Domenjó erklärt in ihrem Video, dass man beispielsweise für Android-Handys forlgendermaßen einen Wecksound einstellen kann: 

  • Link eines TikTok-Videos mit dem Sound deiner Wahl kopieren
  • Online nach einem MP3-Konverter suchen und den Link einfügen
  • Format als MP3 auswählen und herunterladen

Voilà, so schnell kannst du die Datei anschließend als Weckton auf deinem Handy einstellen!

TikTok-Sound als Wecker für iPhone

Genauso wie bei der Android-Anleitung musst du das gewünschte Video zuerst in eine MP3-Datei umwandeln. Anschließend lädst du den Sound auf dein Handy und musst folgende Schritte machen: 

  • Laden die App GarageBand im App Store herunterladen
  • Den heruntergeladenen Ton zu einem neuen Projekt hinzufügen 
  • Sound als Klingelton aus GarageBand exportieren 

Neuen Sound als Wecker einstellen und fertig! 

Kommentare