EPA/PAUL BUCK

Adele postet erstmals Foto mit ihrem Freund Rich Paul

Adele postete auf Instagram erstmals ein Fotos mit Rich Paul. Seit Monaten wird spekuliert, dass die Stars zusammen sind.

Adele überraschte ihre Fans am Wochenende mit einem ganz besonderen Instagram-Beitrag. Die Sängerin veröffentlichte insgesamt drei Bilder. Zwei davon zeigen Adele in einem schwarz-weißen Kleid, auf dem letzten Foto ist sie mit ihrem angeblichen Freund Rich Paul zu sehen. In der Bildunterschrift postete die 33-Jährige ein rotes Herz.

Seit Monaten wird vermutet, dass die zwei Promis anbandeln. Macht die Musikerin den Liebesgerüchten endlich den Garaus und bestätigt nun ihre Beziehung zu Rich Paul? 

Für dich ausgesucht

Wer ist Rich Paul? 

Rich Paul ist als Agent von Baskelballspieler LeBron James tätig. Wie "ntv" berichtet, wurde Paul in Ohio geboren und wohnt zurzeit in Beverly Hills. Vor den Liebesgerüchten mit Adele soll der Agent mit Jennifer Meyer, der Ex-Frau von Schauspieler Tobey Maguire, zusammen gewesen sein. 

Viel mehr ist über den 39-Jährigen nicht bekannt, doch seine Memoiren "Lucky Me" sollen laut "Hollywood Reporter" mehr Einsicht in sein Privatleben bieten. Ob er darin auch seine neue Angebetete erwähnen wird? 

Für dich ausgesucht

Heiße Liebesgerüchte

Bereits im Juli wurde Adele beim Finale der US-amerikanischen Basketball-Profiliga mit Rich Paul gesehen. Die 33-Jährige verfolgte mit dem Agenten das Spiel und kuschelte sich dabei an ihn. Das heizte die Gerüchte über eine mögliche Liebesbeziehung zwischen den beiden immer mehr an. 

Zuvor war Adele mit ihrem Ex-Mann Simon Konecki knapp vier Jahre lang verheiratet. 2012 bekam das Pärchen einen Sohn, 2016 fand die Hochzeit statt, doch 2019 zerbrach ihre Liebe. Seit März 2021 ist die Sängerin offiziell geschieden