Disney+

#BabyYodaProblems: Selbst Baby Yoda hat es nicht immer leicht

Twitter-UserInnen fragen sich, mit welchen Problemen Baby Yoda wohl zu kämpfen hat.

Seit Wochen beglückt der zuckersüße Baby Yoda unsere Timelines mit seiner Präsenz, die Meme-Accounts schießen nur so aus dem Boden und auch das hundertste herzerwärmende Bild von seinen großen Augen macht uns noch immer glücklich. Dabei vergessen wir, uns vor lauter Begeisterung etwas sehr Wichtiges zu fragen: Wie geht es eigentlich Baby Yoda selbst? Womit hat der kleine Racker zu kämpfen? Was macht der Druck als Meme-Ikone mit einem und wie kommt er eigentlich mit seinen Erlebnissen in “The Mandalorian” klar”? Are you OK, Baby Yoda?

Für dich ausgesucht

Der Hashtag #BabyYodaProblems versucht nun, Licht ins Dunkel zu bringen. Seien es die Nachteile seiner Smolness, wie man im Internet so schön sagt, seine inbrünstige Liebe zu Chicken Nuggets oder alltägliche Probleme, die wir alle kennen. Wir haben die schönsten Tweets für euch gesammelt.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!