APA - Austria Presse Agentur

"Battle of Brothers": Dieses Buch soll über den Zwist zwischen William und Harry aufklären

Das Buch "Battle of Brothers" soll über das Verhältnis zwischen Prinz William und Harry aufklären. Vorab wurden bereits einige Details bekannt.

Die Biografie "Finding Freedom" über Prinz Harry und Meghan Markle, die im August erschien ist, versprach einige Details aus dem Leben der beiden an die Öffentlichkeit zu tragen. Nun sorgt ein weiteres Buch für Aufsehen – "Battle of Brothers" von Robert Lacey wird Mitte Oktober veröffentlicht und soll sich dem Verhältnis zwischen Prinz William und Harry widmen.

Für dich ausgesucht

Einige Informationen aus dem Buch sind bereits vorab durchgesickert, wie die "Presse" berichtet:

  • Dem Buch zufolge soll Prinz William seine Bedenken über die Beziehung zwischen Prinz Harry und Meghan Markle geäußert haben. Er soll sogar seinen Onkel, Dianas Bruder, um Rat gebeten haben. Harry war von dieser Aktion nicht begeistert und soll wütend auf seinen Bruder gewesen sein.
  • Harry soll seiner Familie nur zehn Minuten vor der medialen Ankündigung offenbart haben, dass er den royalen Pflichten nicht mehr nachgehen werde. Die Nachricht soll insbesondere Queen Elizabeth schwer getroffen haben.
  • Laut Robert Laceys Buch wollte Queen Elizabeth Meghan und Harry in ein anderes Commonwealth-Land schicken, damit sie ihre Arbeit fortsetzen und ein normales Leben führen können. Meghan und Harry hatten allerdings andere Pläne.
  • Meghan Markle und Harry sollen mit ihrer geheimen Taufe von Archie das royale Protokoll gebrochen haben.