Brad Pitt

REUTERS/BENOIT TESSIER

Brad Pitts neue Freundin Nicole Poturalski soll verheiratet sein

Brad Pitt soll erstmals seit der Scheidung von Angelina Jolie eine Freundin haben. Medienberichten zufolge soll das Model aber noch verheiratet sein.

Brad Pitt soll aktuell vergeben sein – und das bereits seit längerer Zeit. Der Schauspieler und das deutsche Model Nicole Poturalski wurden kürzlich am Flughafen Le Bourget in Paris gesichtet. Das Paar soll zurzeit den gemeinsamen Urlaub in Südfrankreich verbringen. Ein pikantes Detail scheint nun an die Öffentlichkeit gedrungen zu sein: Poturalski soll noch verheiratet sein.

Für dich ausgesucht

Nicole Poturalski führe mit ihrem mutmaßlichen Ehemann, dem Berliner Restaurantbesitzer Roland Mary, eine offene Ehe, wie "Daily Mail" berichtet. Die beiden haben einen siebenjährigen Sohn und sollen seit geraumer Zeit getrennt leben.

Das deutsche Model soll Brad Pitt ausgerechnet in Roland Marys Restaurant begegnet sein. Dort hätten sich die beiden vor einem Jahr im Rahmen der Filmpremiere zu "Once Upon a Time in Hollywood" kennengelernt. Wochen später soll das deutsche Model angeblich nach Los Angeles gereist sein, wo sie sich mit Brad Pitt getroffen haben soll, berichtet "Page Six". 

Im November 2019 wurden das Model und der Schauspieler bei Kanye Wests Hollywood-Bowl-Auftritt in einer VIP-Lounge zusammen gesehen. Auf Instagram macht Nicole Poturalski kein Geheimnis daraus, dass sie vergeben ist. In einigen Beiträgen schrieb sie von ihrer "besseren Hälfte" und über Spaziergänge mit ihrem Liebsten.

Ob damit tatsächlich Brad Pitt gemeint ist, ist nicht klar. Weder der Schauspieler noch das Model haben sich zu den Spekulationen über ihre vermeintliche Beziehung geäußert.