Instagram/ Charli D'Amelio

Charli und Dixie D'Amelio bekommen ihre eigene Doku-Serie

Die Doku-Serie der TikTok-Stars Charli und Dixie D'Amelio wird 2021 auf Hulu zu sehen sein.

Wie Hulu in einer Presseaussendung mitteilte, wird im kommenden Jahr eine achtteilige Doku-Serie über die Schwestern Charli und Dixie D'Amelio ausgestrahlt. Auch ihre Eltern Marc und Heidi sollen darin eine wichtige Rolle spielen.

"Mit insgesamt 250 Millionen FollowerInnen bietet 'The D'Amelio Show' einen authentischen Einblick in das Leben von Dixie, Charlie, Marc und Heidi. Sie behandelt die Geschichte des plötzlichen Ruhms und wie die Familie dabei ihren Werten treu bleibt" heißt es in dem Statement von Hulu.

Für dich ausgesucht

Charli D’Amelio hat mit ihren 16 Jahren im November als erste TikTokerin 100 Millionen FollowerInnen erreicht. Auch ihre Schwester Dixie begeistert dort etwa 46 Millionen UserInnen. Die Familie hat bereits 2020 ein eigenes Reality-Format auf YouTube gestartet, worin sie Momente aus ihrem Familienleben teilen.

“Vor zwei Jahren waren Charli und Dixie im Netz noch total unbekannt und jetzt haben sie mehr als 100 Millionen Fans, die täglich jeden Schritt von ihnen verfolgen. Jeder Teenager in den sozialen Medien träumt davon, so berühmt zu werden – aber was passiert, wenn das Realität wird?", teasert Belisa Balaban, Regisseurin für Dokumentationen bei Hulu, die neue Show an.

Für dich ausgesucht

Im Fokus sollen die beiden Töchter und ihre Projekte stehen. Ein weiteres Thema soll der unerwartete Erfolg des letzten Jahres sein – und welche Möglichkeiten und Hürden dadurch für die ganze Familie entstanden sind.

“Wir freuen uns sehr, der Hulu-Familie beizutreten und einen Behind-The-Scenes-Einblick in unser Leben zu gewähren", wird Vater Marc D'Amelio zitiert. "Wir haben als Familie eine enge Beziehung, aber diese Erfahrung hat uns noch enger zusammengeschweißt", erzählt er weiter.

Die Doku-Serie soll bereits 2021 zu sehen sein.