Netflix

Will "Selling Sunset"-Star Chrishell Stause ein Baby?

Chrishell Stause äußert sich auf Instagram, ob eine Familienplanung im nächstem Jahr möglich wäre.

Die "Selling Sunset"-Stars Chrishell Stause und Jason Oppenheim gaben im Sommer ihre Beziehung bekannt – und wie Stause auf Instagram verriet, wird die Romanze auch Teil der fünften Staffel der Realityshow sein, die 2022 beim Streaming-Dienst starten soll.

Ende Dezember gaben die beiden ihre Trennung bekannt, die aufgrund großer Differenzen bezüglich der Familienplanung entschieden wurde. "Jason war und ist mein besten Freund. Abgesehen davon, dass unsere Vorstellungen von Familie letztlich nicht übereinstimmen, wird sich das Ausmaß an Liebe und Respekt, das wir füreinander empfinden, auch in Zukunft nicht ändern", schrieb Stause in einer Erklärung auf Instagram.

Für dich ausgesucht

Dating-Ansage?

Die 40-Jährige teilte nach dem Liebes-Aus ein Bikini-Foto auf Instagram, das man wohl als Ansage an die Männerwelt deuten könnte: Darunter schrieb sie, dass sich ihre "Eier nicht von selbst befruchten" – oder eben schon, man würde sehen, was das neue Jahr bringe.

Ob Stause wirklich plant, ein Baby zu bekommen, verriet sie bisher nicht weiter.