APA - Austria Presse Agentur

Cole Sprouse warnt vor Betrüger, der seinen Namen benutzt

Auf Instagram teilt Cole Sprouse Fake-Mails, in denen unter seinem Namen nach Models für Fotoshootings gesucht wird.

“Hey Gang! Jemand hat Menschen unter meinem Namen Mails geschickt, um Fake-Fotoshootings zu vereinbaren”, so beginnt die aktuelle Instagram-Story von “Riverdale”-Star Cole Sprouse, der auch als Fotograf arbeitet.

Für dich ausgesucht

Er berichtet, dass ein Betrüger mit einer falschen Mail-Adresse versuche, die EmpfängerInnen zu Shootings zu überreden. Anschließend teilte er zwei Mail-Screenshots, die zeigen, was in den Fake-Anfragen zu lesen ist. “Ich liebe deine Glam-Make-up-Looks. Darum schreibe ich dir, um dir einen Glam-Shoot mit mir anzubieten”, lautet der Text in einer der Mails.

“Benutzt euren Kopf, seid vorsichtig. Ich kontaktiere niemanden per Mail, also wenn ihr eine bekommt, dann löscht sie”, schreibt Sprouse abschließend.

Screenshot via Instagram

Screenshot via Instagram

Screenshot via Instagram

Screenshot via Instagram