REUTERS/ MARIO ANZUONI

Nach Beef: DaBaby wollte mit JoJo Siwa bei den Grammys auftreten

Rapper DaBaby erklärte, dass er YouTuberin JoJo Siwa kontaktiert habe, sie aber keine Zeit für ihn hatte.

Wir erinnern uns: Vor nicht allzu langer Zeit kam es zu einem unverhofften Beef zwischen Rapper DaBaby und YouTuberin JoJo Siwa, weil er die 17-Jährige in einem Freestyle-Rap angegriffen hatte. Nachdem ihn zahlreiche Social-Media-UserInnen kritisierten, entschuldigte er sich schnell und erklärte, dass seine Tochter ein Riesen-Fan von JoJo sei.

Für dich ausgesucht

Nun erzählte er gegenüber “Entertainment Tonight”, dass er JoJo Siwa sogar gefragt habe, ob sie mit ihm bei den Grammys auftreten wolle. Sie habe jedoch keine Zeit gehabt, da sie gerade mit eigenen Projekten eingedeckt sei: