APA/AFP/ROBYN BECK

Dank Justin Bieber kann Hailey Bieber ihre Beauty-Marke nicht launchen

Ein Patent aus dem Jahr 2003 machte Hailey einen Strich durch die Rechnung.

Als Hailey Bieber es Stars wie den Kardashians oder Rihanna gleichtun und ihre eigene Beauty-Brand starten wollte, hat ihr ausgerechnet ihr Ehemann Justin Bieber einen Strich durch die Rechnung gemacht. Es sieht ganz so aus, als müsse sich das Model nun einen neuen Namen für ihre Beauty-Linie überlegen.

Für dich ausgesucht

Als Justin gerade einmal neun Jahre alt war, soll sein Team nämlich den Markennamen “Bieber Beauty” patentiert haben, weshalb das Marken- und Patentamt Haileys Antrag aus dem vergangenen April kurzerhand ablehnte, da die Ähnlichkeit der beiden Markennamen zu groß sei und KonsumentInnen verwirren könnte.

Das bedeutet natürlich nicht, dass Hailey Bieber nicht eine Produktlinie unter einem anderen Namen herausbringen könnte – für sie wäre das ihr Solo-Debüt in der Branche.