TikTok/@fluffiestboyscreenshot

Dank seiner FreundInnen kann dieser Transgender-Teenager endlich seinen Namen ändern

Sein Coming-out hatte Andi Bernabe vor zwei Jahren – seinen Namen konnte er bisher aber noch nicht ändern lassen.

Andi Bernabe wurde an seinem 18. Geburtstag von seinen MitschülerInnen mit einem ganz besonderen Geschenk überrascht. In einem TikTok-Video, das prompt viral ging, singen Andis FreundInnen im Musikraum ihrer texanischen Highschool ein Ständchen für ihn. Doch damit nicht genug: Andi bekommt auch eine selbstgemachte Geburtsurkunde und ein Kuvert mit Geld überreicht.

Für dich ausgesucht

Andi Bernabe, dem bei der Geburt das weibliche Geschlecht zugewiesen wurde, outete sich vor zwei Jahren als trans. Seine MitschülerInnen unterstützten ihn in dieser schwierigen Phase und respektierten seinen Entschluss, dass er nun Andrew genannt werden möchte. Auf legale Weise konnte er seinen Namen bisher noch nicht ändern lassen, weil im die finanziellen Mittel dafür fehlten. 

Im US-Bundesstaat Texas benötigt man einige hundert Dollar, um die Namensänderung zu vollziehen. Insgesamt haben seine FreundInnen 300 Dollar für Bernabe gesammelt, damit er sich diesen Wunsch erfüllen kann. "Das ist ein kleines Geschenk für dich. Jetzt wo du erwachsen bist, haben wir genug Geld für dich gesammelt, damit du deinen Namen ändern lassen kannst", sagt eine Freundin im Video.

Bernabe bricht sichtlich überwältigt in Tränen aus und fällt zu Boden. "Ich liebe euch über alles", ist im Video zu lesen, das von Andi Bernabe selbst gepostet wurde. Der Clip wurde auf Twitter über 7,8 Millionen Mal aufgerufen, auf TikTok über zwei Millionen Mal.

"Ich war so überwältigt und konnte es nicht glauben", so Bernabe gegenüber "Yahoo Lifestyle". Vor dem Behördengang möchte sich Andi Bernabe noch Zeit nehmen, um sicher zu gehen, was er genau möchte.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!