Instagram @mybestfriendhank

Das beliebteste Schwein des Internets: Hank ist tot

Im Alter von nur dreieinhalb Jahren erlag Hausschwein Hank den Komplikationen einer Operation, wie auf Instagram bekannt gegeben wurde.

"This is my best friend Hank" – Jedes Posting auf dem Instagram-Account von Hank, dem vielleicht berühmtesten Mini-Schwein des Internets, beginnt mit denselben Worten. So auch das jüngste, in dem das Paar, bei dem Hank lebte, den über 425.000 FollowerInnen mitteilt, dass er am Sonntagmorgen überraschend verstorben ist.

Für dich ausgesucht

"Was heute morgen passiert ist, war eine plötzliche Komplikation seiner Zahn-Operation am Freitag. Alle waren zu jedem Zeitpunkt vorsichtig und aufmerksam, nichts hätte anders passieren können", so Will und Ashley Glass, die Hank im Dezember 2016 bei sich aufgenommen hatten. Seither konnte man Hank auf Instagram dabei zusehen, wie er von einem klitzekleinen Minischwein zu einem mittelgroßen Minischwein heranwuchs und dabei die Herzen des Internets im Sturm eroberte.

"Er war nur dreieinhalb Jahre alt. Wir hätten noch ein ganzes Jahrzehnt mit unserem Jungen haben sollen", so seine "Eltern" in dem emotionalen Instagram-Posting. "Sein Leben war zu kurz, aber es war so erfüllt." Nähere Details zu Hanks Ableben, das offenbar aus einer Zahn-Operation resultierte, wolle man zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben. 

Fotos und Videos von Hank bei alltäglichen Aktivitäten gingen über die Jahre regelmäßig viral und verschafften dem Minischwein eine stetig wachsende Fangemeinde auf Instagram. Wir werden Hanks fröhliches Grunzen in unserem Feed vermissen – 2020 ist wirklich kein gutes Jahr.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!