Chris Pizzello/Invision/AP

Das sagt Liam Hemsworth zur Trennung von Miley Cyrus

In einem Instagram-Posting äußert er sich zu den Medienberichten.

Lediglich acht Monate hielt die Ehe von Miley Cyrus und ihrer Jugendliebe Liam Hemsworth. Und während wir alle damit beschäftigt waren, uns mit dem Gedanken anzufreunden, dass die wahre Liebe endgültig tot ist, haben sich die Medienberichte überschlagen.

Nun hat sich Liam mit einem Instagram-Posting zu Wort gemeldet, in dem er die Trennung bestätigt und schreibt, er wünsche Miley nichts als Gesundheit und Glück. Da es sich bei der ganzen Sache jedoch um eine private Angelegenheit handle, werde er Medien gegenüber auch weiterhin keine weitere Stellungnahme abgeben. Alle Zitate, die ihm seit Bekanntwerden in den Mund gelegt wurden, seien falsch.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!