AFP

Das sind die bestbezahlten Promis des Jahres 2020

"Forbes" hat die Liste der prominenten Top-VerdienerInnen des Jahres 2020 veröffentlicht.

Alle Jahre wieder veröffentlicht das "Forbes"-Magazin die "Celebrity 100" – eine Liste der Stars, die in de vergangenen zwölf Monaten das meiste Geld gescheffelt haben. Auch 2020 werden die Promis wohl nicht am Hungertuch nagen: Zwar haben die berühmten Top-VerdienerInnen aufgrund der Corona-Krise ingesamt 200 Millionen US-Dollar weniger eingenommen, trotzdem kommen sie gemeinsam immer noch auf einen stolzen Betrag von 6,1 Milliarden US-Dollar.

Das sind die bestverdienenden Promis 2020:

1. Kylie Jenner (590 Millionen US-Dollar)
2. Kanye West (170 Millionen US-Dollar)
3. Roger Federer (106,3 Millionen US-Dollar)
4. Cristiano Ronaldo (105 Millionen US-Dollar)
5. Lionel Messi (104 Millionen US-Dollar)
6. Tyler Perry (97 Millionen US-Dollar)
7. Neymar (95,5 Millionen US-Dollar)
8. Howard Stern (90 Millionen US-Dollar)
9. LeBron James (88,2 Millionen US-Dollar)
10. Dwayne "The Rock" Johnson (87,5 Millionen US-Dollar)

Die Verdienste sind dabei ohne Abgaben zu verstehen.

Für dich ausgesucht

Getty Images / Frazer Harrison / Staff

1. Kylie Jenner – 590 Millionen US-Dollar

Kardashian-Küken Kylie Jenner verkaufte ihr Unternehmen "Kylie Cosmetics" 2020 an den Konzern Coty – für läppische 600 Millionen Dollar.

Kanye West

APA - Austria Presse Agentur

2. Kanye West – 170 Millionen US-Dollar

2020 wurde Kanye West von "Forbes" erstmals als Milliardär bezeichnet. Das meiste Geld verdient der Rapper jedoch nicht mit seiner Musik, sondern mit seiner Marke Yeezy, die von Adidas produziert, vermarktet und vertrieben wird.

Federer verabschiedet sich bis in den späten Frühling

APA - Austria Presse Agentur

3. Roger Federer – 106,3 Millionen US-Dollar

Dank lukrativer Werbeverträge ist Tennis-Profi Roger Federer erstmals der bestbezahlte Sportler der Welt.

Ronaldo steht Portugal nicht zur Verfügung

APA - Austria Presse Agentur

4. Cristiano Ronaldo – 105 Millionen US-Dollar

Auch Cristiano Ronaldo hat dieses Jahr nicht schlecht verdient. Der Fußballer gilt außerdem als Sportler mit den meisten FollowerInnen auf Instagram: 2020 konnte er die 200-Millionen-Marke knacken.

Lionel Messi: Gerade noch weg, jetzt wieder da

APA - Austria Presse Agentur

5. Lionel Messi – 104 Millionen US-Dollar

Kein anderer Sportler wurde so oft mit dem "FIFA-Weltfußballer des Jahres"-Preis ausgezeichnet wie Lionel Messi. Auch finanziell sieht es bei dem Argentinier gut aus.

6. Tyler Perry – 97 Millionen US-Dollar

Regisseur, Schauspieler, Produzent und Autor Tyler Perry konnte 2020 vor allem aus der von ihm entwickelten Figur "Mabea" Profit schlagen. Das "Time Magazine" zählte ihn dieses Jahr außerdem zu den 100 einflussreichsten Menschen der Welt.

Neymar zog sich eine Verletzung am Mittelfußknochen zu

APA - Austria Presse Agentur

7. Neymar – 95,5 Millionen US-Dollar

Auch Neymar da Silva Santos Júnior, kurz Neymar, zählt zu den bestbezahlten Promis 2020. Er gilt als teuerster Fußballer der Gegenwart: 2017 wechselte er für eine Rekordsumme von 222 Millionen zu Paris Saint-Germain.

8. Howard Stern – 90 Millionen US-Dollar

Howard Stern ist der bestbezahlte Radiomoderator der Welt – folgerichtig zählt er auch zu den prominenten Top-VerdienerInnen des Jahres.

LeBron James beendete den Erfolgslauf der Nuggets

APA - Austria Presse Agentur

9. LeBron James – 88,2 Millionen US-Dollar

Basketballspieler LeBron James wechselte 2017 für 154 Millionen Dollar zu den Los Angeles Lakers. 2020 zählt er zu den bestbezahlten Promis.

APA/AFP/JEAN-BAPTISTE LACROIX

10. Dwayne "The Rock" Johnson – 87,5 Millionen US-Dollar

Der ehemalige Wrestler hat sich gemausert: 2020 war Dwayne Johnson der bestbezahlte Schauspieler der Welt. Darüber hinaus gilt Johnson als bestbezahlter Instagrammer: Ein Beitrag von Dwayne Johnson soll einen Wert von über einer Million US-Dollar haben.