Screenshot via Twitter

Diese Frau hat sich aus Versehen einen riesigen Farn zugelegt und geht viral

Eine riesige Pflanze treibt ihre neue Besitzerin in den Wahnsinn – und auf Twitter wird sie dafür gefeiert.

Weil ein älteres Paar in ihrer Nähe einen Farn loswerden wollte, für den ihnen der nötige Platz fehlte, hat Riley Leight beschlossen, ihnen die Pflanze abzukaufen. Dass Dinge, die wir online kaufen, in der Realität nicht immer unseren Vorstellungen entsprechen, ist an sich keine Neuigkeit – Leight hat jedoch eine ganz besondere Überraschung erlebt, wie sie in einer Reihe von Tweets geteilt hat.

Der Farn, der ihren Angaben zufolge als “groß” beschrieben wurde, war nämlich nicht nur groß, sondern riesig. So riesig, dass er einen ganzen Kofferraum füllt. Auf Twitter schrieb sie, dass der Farn in jeder Ecke ihres Hauses “bedrohlich gigantisch” aussehe, egal, wo sie ihn platziert.

Der Tweet wurde 475.000 Mal gelikt und hat haufenweise Twitter-NutzerInnen dazu animiert, dem Farn mithilfe von Augen und Emojis Leben einzuhauchen.

Auch einige LeidensgenossInnen taten sich unter Riley Leights Tweet auf. Offensichtlich ist sie nicht die einzige Person, die aus Versehen riesengroße Pflanzen bei sich aufgenommen hat.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!