Screenshots via TikTok

Diese TikTokerin zeigt, dass ausgebleichte Flecken in der Unterwäsche ganz normal sind

Eine TikTok-Userin zeigt ihre Unterwäsche – und empowert damit reihenweise Frauen.

Die 21-jährige Studentin Alyssa Cochran-Caggiano begeistert derzeit Millionen UserInnen auf TikTok: In einem Video, das aktuell über eine Million Likes zählt, zeigt sie ihre saubere Unterwäsche, die voll von ausgebleichten Flecken ist.

Für dich ausgesucht

“Ist noch jemand völlig schockiert von den Bleich-Fähigkeiten einer Vagina? Wie macht sie das?”, fragt Alyssa in dem Video. Anschließend zeigt sie mehrere Anschauungsbeispiele von getragenen, aber frisch gewaschenen Unterhosen.

Unter dem Video häufen sich derzeit Kommentare von dankbaren Userinnen, die das Phänomen zwar kennen, jedoch dachten, sie seien damit alleine und mit ihren Körpern stimme etwas nicht. “Ich fühle mich jetzt sicher und normal”, schreibt eine Userin. Eine andere kommentiert: “Ich dachte, es ginge nur mir so, ich hatte so große Angst.”

Gegenüber “BuzzFeed” erklärte die Gynäkologin Jennifer Lincoln, was es mit den Flecken auf sich hat: “Die Vagina is ein säurehaltiger Bereich und das ist ganz normal. Das ist gesund – der Grund sind die Bakterien, die dort leben. Und wenn dein Ausfluss ein wenig säurehaltig ist, kann er möglicherweise die Farbe des Stoffes verändern.”