Gabrielle Rocha Rios via Unsplash

Dieser Typ erfährt, wie Binden funktionieren – und Millionen TikTok-UserInnen lachen

Ein Clip zeigt, wie ein unwissender Bursch erfährt, wie man Binden verwendet.

Dass Männer (und auch viele Frauen) besorgniserregend wenig über die Menstruation wissen, ist mittlerweile nichts Neues mehr: Studien zeigen, dass Burschen die Periode meist "peinlich" finden – und für Frauen ist das Thema oft schambehaftet.

Für dich ausgesucht

Ein virales TikTok-Video erinnert uns nun daran, wie schlimm es um den Wissensstand tatsächlich steht. Der 18-jährige Isaac gibt sich in dem Clip, der über drei Millionen Mal gelikt wurde, die Blöße. Weil es immer wieder Videos von Frauen geben soll, die ihre Partner fragen, ob sie wissen, wie Binden funktionieren, wagte auch Isaacs Freundin Arianna das Experiment. Seht selbst:

Zuerst fragt sich Isaac, wie Frauen mit Binden pinkeln sollen – wie sich herausstellt, denkt er, dass man Binden an den Körper klebt. Als seine Freundin ihm mitteilt, dass man Binden normalerweise in die Unterwäsche klebt, scheint er langsam aber sicher zu realisieren, dass nichts von dem, was er zu wissen glaubte, wahr ist.

Der Clip wurde über zwölf Millionen Mal aufgerufen, in den Kommentaren amüsieren sich UserInnen über das Selbstbewusstsein, mit dem Isaac seine Menstruations-Fake-News erklärt.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!