Dieses TikTok-Meme holt einen 43 Jahre alten Song in die Charts

Dieses TikTok-Meme holt einen 43 Jahre alten Song in die Charts
Fleetwood Macs "Dreams" ist bereits mehrmals wieder in die Charts geklettert – dieses Mal durch einen Skateboardfahrer mit Cranberry-Saft.

Nathan Apodaca, besser bekannt unter seinem TikTok-Nutzernamen @420doggface208, ist über Nacht zum Star geworden: Sein Auto war kaputt, darum musste er sich einen anderen Weg zur Arbeit überlegen. Er schnappte sich sein Skateboard, eine Flasche Preiselbeer-Himbeersaft und sein Smartphone. Während der Fahrt filmte er sich und verwendete den Song "Dreams" von Fleetwood Mac als Hintergrundmusik. Heute hat sein Video über 60 Millionen Aufrufe.

Das Video erhielt viele Antworten und Hommagen, darunter auch Fleetwood Macs Schlagzeuger Mick Fleetwood und Sängerin Stevie Nicks. Während Mick sich ebenso ein Skateboard geschnappt hat, sitzt Stevie Nicks in Rollschuhen in ihrem Haus. Die Flasche Saft darf natürlich bei beiden nicht fehlen.

Auch der CEO des Unternehmens, das diesen speziellen Saft herstellt, hat sich via TikTok zu Wort gemeldet. In seinem Video ist er mit einer Flasche Saft auf einem Skateboard zu sehen – mit Fleetwood Mac im Hintergrund.

Um das noch zu toppen, bekam Nathan von ihm direkt ein neues Auto geschenkt. Der CEO hatte seine Geschichte gehört und entschied sich, ihm einen neuen Pick-Up zu schenken – samt einem großen Vorrat an Preiselbeer-Himbeersaft. 

Vor zwei Jahren kam das Lied zum ersten Mal dank eines Memes wieder in die Charts. Die "Golden Girls" -Tanzgruppe der Mississippi HBCU Alcorn State University zeigte eine Choreografie zu dem Song und bewies, dass man auch zu Fleetwood Mac tanzen kann.

Kommentare