Universal Music

DirTea mit Alkohol: Wann kommt Extra DirTea nach Österreich?

Shirin David rüstet nach: Mit Extra DirTea bringt sie eine alkoholische Variante ihres Eistees auf den Markt.

Rap-Superstar Shirin David hat dieser Tage viel um die Ohren: Erst kürzlich wurde ihr langersehntes zweites Studioalbum "Bitches brauchen Rap" veröffentlicht, nun setzt die ehemalige YouTuberin noch einen drauf: Wie angekündigt bringt sie eine alkoholische Variante ihres Eistees DirTea auf den Markt.

Für dich ausgesucht

Wie auf dem offiziellen DirTea-Instagram-Account verkündet wurde, wird es zwei Sorten von Extra Dirtea geben: Sparkling Juicy Mango (eine völlig neue Sorte) und Sparkling Candy Shop (eine alkoholische Variante der bereits bekannten Sorte Candy Shop).

Beide Versionen sind mit Kohlensäure versetzt und enthalten fünf Prozent Alkohol. Das Design der Extra-DirTea-Dosen ist nicht mehr wie bei den ursprünglichen Sorten in Pastelltönen, dafür aber in Neonfarben und Schwarz gehalten. Die Dosen sind außerdem kleiner als bei der alkoholfreien Variante: Während herkömmlicher DirTea in 500ml-Dosen verkauft wird, gibt es Extra DirTea in 330ml-Dosen.

Wann gibt es Extra DirTea in Österreich zu kaufen?

Ursprünglich sollte der klassische DirTea bereits Ende Oktober offiziell in Österreich auf den Markt kommen – seither hat sich jedoch nicht viel getan. Mehrere Anbieter importieren die Dosen inzwischen aus Deutschland und verkaufen sie hier teuer weiter, in den Regalen von großen Supermarktketten wie Billa oder Spar sucht man DirTea jedoch weiterhin vergebens.

Auf Nachfrage heißt es nun, DirTea werde es ab Januar 2022 in Österreich und der Schweiz geben – und auch Extra DirTea solle dann zeitnah nachziehen. In welchen österreichischen Supermärkten der süße Trunk von Shirin David zu finden sein wird, wolle man in Kürze bekanntgeben. Man darf gespannt sein.