Das Wearble stellte einen deutlich erhöhten Puls fest

AP/Mark Lennihan

Eine Frau hat dank eines Fitness-Armbands herausgefunden, dass ihr Freund sie betrügt

Auf Twitter beschreibt eine Frau, wie sie die Untreue ihres Freundes bemerkte: Nächtliche Aktivität am Fitness-Tracker.

Fitness-Armbänder sind eine tolle Erfindung. Sie überwachen Körperfunktionen, zählen Schritte und Kalorien, animieren zum Sport – und decken die Seitensprünge untreuer Männer auf, wie Jane Slater, Sportreporterin beim NFL Network, auf Twitter preisgibt. 

In einem viralen Tweet schildert sie, wie sie von ihrem damaligen Freund ein Fitbit zu Weihnachten bekam. Die beiden synchronisierten ihre Armbänder, um sich gegenseitig auf dem Laufenden zu halten und zu motivieren. Sie habe es geliebt – bis zu dem Zeitpunkt, an dem seine körperliche Aktivität eines Morgens mysteriöserweise in die Höhe stieg.

"Ich wünschte, die Geschichte wäre nicht echt", schreibt Slater. All jene, die eine spontane Morgensport-Einlage hinter der erhöhten Aktivität vermuten, muss sie enttäuschen. Es sei kein Fitnessstudio-Kurs gewesen, der ihren Freund um vier Uhr morgens ins Schwitzen brachte, versichert sie.

Wie Slater in einem darauffolgenden Tweet erklärt, habe sie die ungewöhnliche Aktivität dazu veranlasst, die Polizei zu alarmieren. Sie sei zu dem Zeitpunkt nämlich in seiner Wohnung gewesen, um dort eine Überraschungsparty für seinen anstehenden Geburtstag vorzubereiten. Wenn das nicht die Eröffnungsszene einer kitschigen Rom-Com ist, dann wissen wir auch nicht.

Ein Twitter-User witzelt direkt: "Jede Frau, die diese Geschichte liest, wird ihrem Mann jetzt ein Fitbit kaufen." Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass ein Fitness-Tracker zur Aufklärung eines Tatbestands führte: Erst letztes Jahr konnte in den USA ein Mörder mittels Fitbit-Daten überführt werden.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!