Lili Reinhart und Cole Sprouse bei der Comic-Con in San Diego, 21. Juli 2019.

Richard Shotwell/Invision/AP

Endlich haben wir Gewissheit über den Beziehungsstatus von Lili Reinhart und Cole Sprouse

Wir können beruhigt sein: In einem Interview bezeichnet Lili Reinhart Cole Sprouse als ihren "Boyfriend".

Als die Trennungsgerüchte rund um Lili Reinhart und Cole Sprouse laut wurden, konnten “Riverdale”-Fans aus Angst um "Bughead" kaum noch ruhig schlafen. Es war die Rede von sogenannten “Insider-Informationen”, eine offizielle Stellungnahme der beiden gab es nicht.

Nachdem sich die Medienberichte zur angeblichen Trennung gehäuft haben, haben die beiden den Gerüchten auf Instagram den Garaus gemacht. Sie teilten ihr gemeinsames “W Magazine”-Cover, Reinhart schrieb zu ihrem Posting “BREAKING: A reliable source has confirmed that none of you know shit” und trieb mit nur einem Satz allen KlatschliebhaberInnen die Schamesröte ins Gesicht.

Das heißt, wir wussten, dass die beiden wohl nicht getrennt sind, Details zu ihrem Beziehungsstatus wurden jedoch keine bekanntgegeben. Nun hat Lili Reinhart Cole Sprouse in einem Interview mit “Coveteur” als ihren Boyfriend bezeichnet. Auf die Frage, welches Kostüm sie für Halloween plane, antwortete sie, dass Cole und sie wohl in einem gemeinsamen Pärchenkostüm auftrumpfen werden. Welches das genau ist, wollte sie nicht verraten. Es handele sich dabei jedenfalls um ein bekanntes TV-Duo.

Lili Reinhart und Cole Sprouse halten Details zu ihrer Beziehung streng geheim. Wie sie in ihrem Cover-Interview mit dem “W Magazine” erzählt, wissen nur die engsten FreundInnen des Paares, wie lange sie eigentlich zusammen sind und wie sie sich ineinander verliebt haben.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.