APA - Austria Presse Agentur

Erstmals sechs Coaches bei "The Voice of Germany"

Mit so vielen Coaches wie noch nie startet im Herbst Staffel 10 "The Voice of Germany". Neben Dauerbrenner Mark Forster und Neuzugang Nico Santos werden erstmals auch zwei Zweier-Teams an den Start gehen.

Auf den roten Doppelstühlen werden der irische Säger Rea Garvey und sein finnischer Kollege Samu Haber, sowie Yvonne Catterfeld und Stefanie Kloß von Silbermond Platz nehmen. "Die Coach-Konstellation in unserer Jubiläumsstaffel vereint all das, was "The Voice of Germany" ausmacht: Talent, Gefühl, Spaß, Respekt – vor allem aber die Liebe zur Musik", erklärte Sat.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger in einer Mitteilung. Die Aufzeichnungen zur Jubiläumsstaffel sollen an diesem Freitag in Berlin beginnen - mit rund 100 Zuschauern im Studio, sowie Abstands- und Hygieneregeln.

Für dich ausgesucht

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!