APA - Austria Presse Agentur

Gerard Piqué postet auf Insta erstes Selfie mit neuer Freundin

Seit acht Monaten sind Shakira und Gerard Piqué kein Paar mehr. Jetzt machte Piqué seine neue Liebe offiziell und postete ein Selfie mit seiner neuen Freundin.

Der ehemalige Fußball-Star und Shakira-Ex Gerard Piqué (35) hat sich zum ersten Mal in den sozialen Medien gemeinsam mit seiner neuen Partnerin Clara Chia Marti (23) gezeigt. Der ehemalige Profi des FC Barcelona teilte ein Selfie mit seiner Freundin auf seinem Instagram-Profil. Einen Kommentar zu dem selbstredenden Schnappschuss sparte sich der ehemalige Welt- und Europameister jedoch.

Trennung erst vor acht Monaten

Im Juni gaben Piqué und Shakira (45) ihre Trennung nach rund zwölf Jahren Beziehung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Darin hieß es, dass das Wohlergehen der gemeinsamen Kinder die höchste Priorität habe und man deswegen die Presse um die Einhaltung der Privatsphäre bitte. Die beiden haben die beiden Söhne Milan (10) und Sasha (7). Shakira und Piqué lernten sich am Set zum Musikvideo des Shakira-Hits "Waka Waka" im Vorfeld der FIFA-Weltmeisterschaft 2010 kennen und lieben.

Für dich ausgesucht

Rosenkrieg wegen neuem Shakira-Song

Zuletzt sorgte der Shakira-Clip "BZRP Music Session #53" für Schlagzeilen. Darin heißt es unter anderem: "Ich bin zu gut für dich, und deshalb bist du mit jemandem zusammen, der genau so ist wie du. Viel Erfolg mit meinem angeblichen Ersatz. Du hast einen Ferrari gegen einen Twingo eingetauscht, eine Rolex gegen eine Casio-Uhr." Piqué reagierte auf den Angriff und erschien kurze Zeit später bei einem offiziellen Termin mit einem Renault Twingo und trug während eines Auftritts in einem Internet-Livestream eine Casio-Uhr am Handgelenk und verteilte weitere Uhren an seine dortigen Kollegen. Er kommentierte das mit den Worten: "Diese Uhren halten ein Leben lang."

Für dich ausgesucht