EPA/SASCHA STEINBACH

Heidi Klum: Das denken ihre Kids über die heißen Insta-Posts

Heidi Klum zeigt sich gerne leicht bekleidet auf Instagram. Doch was denken eigentlich ihre vier Kinder darüber?
Selma Tahirovic Selma Tahirovic

Heidi Klum ist dafür bekannt, auf Instagram nicht mit ihren Reizen zu geizen. Die vierfache Mutter lässt sich gern nur im Slip bekleidet oder fast nackt im Urlaub ablichten. Ihre Fans sind von den Postings begeistert – doch was denken ihre Kinder darüber?

In einem Interview mit dem deutschen Radiosender "MDR Jump" verriet das Supermodel jetzt, wie der Nachwuchs auf die Nackedei-Pics reagiert.  

Für dich ausgesucht

Heidi Klum über Mutterrolle: "Bin immer freizügiger gewesen" 

"Ich bin immer schon wahrscheinlich freizügiger gewesen als die anderen Eltern von ihren Freunden", sagte die 48-Jährige im Interview. Ihre vier Kinder sollten laut der "Germany's Next Topmodel"-Jurorin "froh sein", wenn sie sich im Sommer mal einen Bikini anzieht – vor allem dann, wenn FreundInnen zu Besuch sind. 

Der Kinder der Moderatorin reagieren deswegen sehr gelassen auf die Instagram-Beiträge: "Die kennen das nicht anders und deswegen sagen die nicht: 'Oh Gott, Mom, was hast du denn da gepostet?'", erklärte das Model weiter. 

Auch ihr Ehemann Tom Kaulitz zeigt sich gerne mit Klum ziemlich heiß auf Instagram. Der Tokio-Hotel-Gitarrist ist inzwischen auch als Produzent tätig: Er steckt hinter Heidi Klums neuem Song "Chai Tea with Heidi". Das Duett mit Snoop Dogg wird als Titelsong für die diesjährige "Germany's Next Topmodel"-Staffel dienen.