2015 Zelig Shaul/ACE Pictures/ImageCollect.com

Heidi Klum trauert um Nightbirde: Sängerin an Krebs verstorben

Heidi Klum trauert um die Kandidatin Jane Marczewski aka Nightbirde, die mit nur 31 Jahren an Krebs verstorben ist.

Mit ihrem schweren Schicksal und ihrer dennoch lebensbejahenden Art eroberte Sängerin Jane Marczewski 2021 die Herzen des Publikums der US-Castingshow "America's Got Talent". Und auch die Jury um Simon Cowell (62) und Heidi Klum (48) zeigte sich von der krebskranken Frau und ihrem unbändigen Kampfgeist beeindruckt. Doch jetzt, im Alter von nur 31 Jahren, ist Marczewski ihrer Krankheit erlegen.

Für dich ausgesucht

Auf Instagram trauert Klum um "Nightbirde", so der Künstlername der Sängerin. "Wir lieben dich. Ruhe in Frieden, Nightbirde", schrieb das Model zu einem Bild von Marczewski, auf dem diese gerade freudestrahlend auf der "America's Got Talent"-Bühne performte. Obwohl ihr schon damals kaum Überlebenschancen eingeräumt wurden, hatte sie nie die Hoffnung aufgegeben: "Ich habe eine Überlebenschance von zwei Prozent. Aber zwei Prozent sind nicht null Prozent", teilte sie damals dem Millionenpublikum mit.

Für dich ausgesucht

"Das Geschenk der Hoffnung"

In einem Statement von Marczewskis Familie, das unter anderem der US-Seite "TMZ" vorliegen soll, heißt es demnach: "Sie hatte für jede Situation einen cleveren Scherz auf Lager - selbst, wenn er auf ihre Kosten war. Ihr fortwährendes Vermächtnis wird das Geschenk der Hoffnung sein, das sie durch die Musik [...] verbreitet hat."

Erstmals sei laut des Berichts bei ihr 2017 Brustkrebs diagnostiziert worden. 2019 sei ihr dann eine Lebenserwartung von nur noch wenigen Monaten prognostiziert worden. Gegen alle Wahrscheinlichkeiten überlebte sie damals nicht nur, sondern galt bis 2021 als geheilt - doch dann kehrte der Krebs zurück. Am vergangenen Samstag, den 19. Februar, habe Marczewski ihren langjährigen Kampf verloren.