cris

Ultimativer Liebesbeweis: Diese Influencerin hat sich selbst geheiratet

Eine brasilianische Influencerin hat sich selbst geheiratet. Auf Instagram erklärte sie, warum sie alleine vor dem Traualtar stand.

Für die Influencerin Cris Galêra gibt es wohl in Sachen Selbstliebe keine Grenzen, denn die Brasilianerin hat sich kurzerhand selbst geheiratet. Auf Instagram teilte sie stolz Fotos ihres besonderen Tages.

Für dich ausgesucht

"Habe mich der Sologamie-Welle angeschlossen"

Am 13. September 2021 gab sich die Instagram-Userin selbst das Jawort. "Ich habe mich der Sologamie-Welle angeschlossen und beschlossen, mich selbst zu heiraten", schrieb die Influencerin unter einem Instagram-Beitrag, der sie im Hochzeitskleid zeigt. Wie die Brasilianerin erklärte, bedeutet der Begriff Sologamie, dass man eine Ehe mit sich selbst eingeht. 

Für ihre Entscheidung hat sie einen ganz besonderen Grund: "Ich feiere meine Selbstliebe und möchte andere Frauen dazu inspirieren, ihr Selbstwertgefühl zu steigern!" 

Für dich ausgesucht

Mehr als 175.000 Menschen folgen der Influencerin auf Instagram. Wie Galêra weiter schreibt, erhielt sie unzählige Heiratsanträge von Männern und Frauen, doch das lässt die Brasilianerin kalt: "Es ist schade, denn ich werde mich nicht so bald scheiden lassen", erklärte sie abschließend.