APA - Austria Presse Agentur

Jeff Daniels liest Jim Carreys Roman als Hörbuch

Die Schauspieler-Kollegen Jim Carrey (58) und Jeff Daniels (65) haben ihre Zusammenarbeit bei einem neuen Projekt veröffentlicht. Daniels hat das Hörbuch zu Carreys neuem und teilweise biographischen Roman "Memoirs and Misinformation" (dt.: Memoiren und Falschinformationen) gelesen. Das teilte Carrey am Donnerstag (Ortszeit) auf Twitter mit.

Über die Arbeit mit dem Buch, an dem Carrey als Co-Autor mitgeschrieben hat, sagte Daniels: "Zunächst einmal hatte ich keine Ahnung, dass Jim so viele große Wörter kennt, aber er hat sie mit jemand anderem geschrieben, vielleicht kamen sie daher. Was auch immer ich erwartet hatte, das war es nicht. Was für ein wilder Ritt." Das berichtete das US-Branchenblatt "Hollywood Reporter".

In dem Buch gehe es um "Schauspielerei, Hollywood, Agenten, Berühmtheit", um Angst vor persönlicher Auslöschung und um Apokalypsen. Carrey und Daniels kennen sich seit Jahrzehnten und spielten 1994 gemeinsam die Hauptrolle in der Komödie "Dumm und Dümmer".

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!