APA/AFP/GETTY IMAGES/Jon Kopaloff

Justin Bieber präsentiert seinen Penis auf Instagram und wird ausgelacht

Der Sänger wollte eigentlich nur Werbung für die Serie des Rappers Lil Dicky machen – nun wird er für die Aktion im Internet verspottet.

Justin Bieber postete auf seinem Instagram-Account ein Schwarz-Weiß-Bild in Unterhose – im Mittelpunkt sein Penis und der türkisleuchtende Unterhosenbund mit der Aufschrift "Dave".

Für dich ausgesucht

Damit stellte Bieber das Promo-Bild des US-Rappers und Komikers Lil Dicky nach, dessen Sitcom "Dave" vor wenigen Tagen Premiere auf Hulu feierte. Auf dem Originalbild sieht man den Komiker, wie er aus dem Schlitz seiner Unterhose hervorlugt. In der Serie geht es um einen neurotischen Weißen Rapper, der einen kleinen Penis hat und versucht, sich in der Hip-Hop-Szene zu etablieren.

Justins Werbeaktion für die Serie ging allerdings nach hinten los, denn der Sänger erntete einiges an Spott für sein Posting. "Ich habe Mitleid mit deiner Frau", schrieb ein User. "Mach das nicht mehr, du blamierst dich nur", so ein weiterer Kommentar. "Viel Geld aber ein kleiner Penis", scherzte ein anderer. Nichtsdestotrotz wurde das Bild innerhalb von 24 Stunden über drei Millionen Mal gelikt.

Dass der Sänger gerne mit seinem Körper prahlt, bewies er kürzlich in der Ellen-DeGeneres-Show. Im Interview mit DeGeneres verriet er, dass sein Hintern sein Lieblingskörperteil sei. "Ich habe einen tollen Po, da ich mein Leben lang Hockey gespielt habe. Ich habe einen kleinen netten Hockey-Hintern", so Bieber. 2015 postete der Sänger ein Bild seiner nackten Arschbacken – damals wurde die Aktion als PR-Gag gewertet.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!