instagram

Kylie Jenner zeigt ihr neues Tattoo für Tochter Stormi

Sie ist zwar nicht mehr die bestbezahlte Instagrammerin, ihre Tattoos sind aber auf alle Fälle cooler als die Tribals von Instagram-Topverdiener The Rock. So auch ihr neuestes.

In ihrer Instagram-Story hat Make-up-Mogulin Kylie Jenner kürzlich ein Video mit einem ihrer Make-Up Artists veröffentlicht, auf dem sie ihren Fans auch einen Blick auf ihr neues Tattoo gewährte. Aufmerksame FollowerInnen haben die neue Armverzierung sofort bemerkt und Mutmaßungen über die Bedeutung des Tattoos angestelltt. Mittlerweile ist man sich sicher: Es geht um ihre Tochter Stormi.

Für dich ausgesucht

Der Schriftzug "4:43" ziert sehr dezent Kylies Unterarm. Laut verschiedenen Medien soll es sich dabei um die Geburtszeit ihrer Tochter handeln, diese ist nämlich laut Geburtsurkunde am 1. Februar um 16:43 Uhr geboren worden. Das Tattoo erinnert stilistisch an das Album-Cover zu "4:44" von JAY-Z.

Kylie musste in letzter Zeit sehr viel Kritik einstecken. Zuerst wurde ihr Milliardärinnenstatus von Forbes aberkannt, dann wurde ihr Steuerbetrug vorgeworfen – und zuletzt gingen Vorwürfe durch die sozialen Medien, wonach sie ArbeiterInnen, die ihre Produkte herstellen, keinen Lohn zahlt. 

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!