jennifer1glesias/nizou.loco/instagram

"Love Island": Haben sich Nico und Jennifer getrennt?

Nico und Jennifer gingen als "Love Island"-SiegerInnen aus der diesjährigen Staffel hervor. Nun äußerte sich Jennifer zu einer vermeintlichen Trennung.

Nico Müller und Jennifer Iglesias zeigten sich total verliebt und glücklich im "Love Island"-Finale. Das Paar turtelte auch nach dem Serien-Aus auf den sozialen Medien fleißig miteinander. Wie "Promiflash" berichtet, haben sich die beiden im Mai sogar ein Liebestattoo auf ihren Lippen stechen lassen. 

Doch ist ihre Liebe nun vorbei? Denn von den süßen Textnachrichten und Fotos ist auf den Instagram-Kanälen der beiden keine Spur mehr!

Für dich ausgesucht

Haben sich Nico und Jennifer getrennt?

Die gemeinsamen Bilder wurden anscheinend auf beiden Kanälen gelöscht, zudem sind sich die TV-Stars gegenseitig entfolgt. Vor rund einer Woche kommentierte Iglesias noch Herzen- und Feueremojis unter Fotos ihres Partners. 

Und auch Müller stellte vor rund sechs Tagen unter einem Selfie der Influencerin klar, dass sie sein "Baby" sei. 

Für dich ausgesucht

Trennung wegen Untreue? 

In einer Instagram-Story meldete sich Jennifer Iglesias zu der aktuellen Situation bei ihren Fans. Sie erklärte, dass sie in nächster Zeit nicht auf Instagram aktiv sein werde, weil sie privat "viele Sachen" klären müsse. "Ich brauche etwas Zeit", schrieb die Influencerin auf Englisch weiter. 

jennifer1glesias/instagram

In einer weiteren Story dementierte sie jegliche Gerüchte darüber, dass sie Nico angeblich fremdgegangen sein soll: "(...) hört auf irgendeinen Bullshit zu erfinden. Es müssen sich immer Menschen einmischen, die überhaupt keine Ahnung haben", schrieb Iglesias. Sie erklärte weiter, dass ihr "Loyalität" sehr wichtig sei und sie in der Vergangenheit betrogen wurde.#

Anscheinend ist zwischen "Love Island"-GewinnerInnen tatsächlich alles aus. Nico Müller hat sich nicht zu der aktuellen Story von seiner vermeintlichen Ex-Freundin geäußert. 

jennifer1glesias/instagram