APA - Austria Presse Agentur

Martin Gruber ersetzt Stefan Jürgens in "Soko Donau"

Martin Gruber, der dem Publikum vor allem als langjähriger Leiter der "Bergretter" bekannt ist, wird das Team von "Soko Donau" rund um Brigitte Kren mit Beginn der 17. Saison als Kommissar Max Herzog verstärken. Er folgt damit Major Carl Ribarski alias Stefan Jürgens nach, der die Serie verlässt, gab der ORF bekannt. Die Dreharbeiten zu den 16 neuen Folgen starten voraussichtlich Mitte Mai und sollen 2022 in ORF 1 zu sehen sein.

Aktuell ist die 15. Staffel von "Soko Donau" immer dienstags um 20.15 Uhr in ORF 1 zu sehen. Ab 16. März läuft Staffel 16.