TikTok-Star Megha Thakur gestorben: Sie wurde nur 21 Jahre alt

Die TikTokerin Megha Thakur ist mit nur 21 Jahren gestorben.
Die junge Influencerin verstarb Ende November unerwartet. Fans trauern um die Kanadierin.

Auf TikTok versammelte die Content Creator Megha Thakur, oder wie sie sich auf der Plattform nannte, Meghamind über 900.000 FollowerInnen. Thakur war neben ihrer InfluencerInnen-Tätigkeit auch als Model tätig und lief regelmäßig Runway-Shows. Vor allem für ihre stylishen Outfits, ihren Sinn für Humor und ihre positive Ausstrahlung war sie bekannt.

Laut ihren Eltern ist die TikTokerin am Morgen des 24. November plötzlich verstorben. 

Meghamind wurde nur 21 Jahre alt

Das offizielle Statement posteten die Eltern von Thakur über Social Media: "Schweren Herzens geben wir bekannt, dass das Licht unseres Lebens, unsere freundliche, fürsorgliche und wunderschöne Tochter Megha Thakur, am 24. November 2022 in den frühen Morgenstunden plötzlich und unerwartet verstorben ist. Sie liebte ihre Fans und hätte gewollt, dass ihr von ihrem Tod erfahrt. Zu diesem Zeitpunkt bitten wir um euren Segen für Megha."

Fans sind erschüttert

Die unzähligen Fans des TikTok-Stars erschütterte diese Nachricht bis ins Mark. In den Kommentarspalten posten Fans Nachrichten wie: "Ich kann nicht glauben, dass sie fort ist.", "Ich bin so schockiert, RIP." oder, "ich war selten so traurig, über den Tod einer Influencerin zu hören. Megha war ein Vorbild." Die Todesursache ist bis dato unklar.

Eine junge Frau, die garantiert zu früh von uns gegangen ist.

Kommentare