Creative Commons Zero - CC0

Menschen hängen ihre Weihnachtsbeleuchtung auf, um sich aufzuheitern

In Zeiten der Krise denken sich die Menschen täglich neue, erheiternde Aktionen aus.

Während das Coronavirus die Welt gelinde ausgedrückt in Atem hält, werden die Menschen immer kreativer, um sich in Zeiten der Isolation bei Laune zu halten. Ein neuer Trend in den USA: BürgerInnen installieren ihre Weihnachts-Deko, um zumindest einen Funken an festlicher Stimmung zu verbreiten.

Für dich ausgesucht

Auf Social Media werden schon Bilder der strahlenden und leuchtenden Häuser geteilt – unter anderem ist eine Licht-Installation in Form eines Herzens zu sehen. Heather Johnson, eine derjenigen, die bei der Aktion mitmachen, sagte gegenüber “E! News!”, dass sie selbst über die sozialen Medien darauf aufmerksam geworden sei und nicht aufhören konnte, daran zu denken, wie etwas so Einfaches wie Weihnachtsbeleuchtung Menschen während einer so schwierigen Zeit aufheitern kann.

Eine weitere Frau erklärte, dass sie finde, die Aktion sei eine Erinnerung daran, dass wir in dieser Situation alle zusammenhalten müssen.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!