Die Sängerin hat "nichts zu verstecken".

REUTERS/Mario Anzuoni

Miley Cyrus: Ist das ihr neuer Freund?

Miley Cyrus und Yungblud sollen sich bei einer Party nähergekommen sein. Sind die beiden nun ein Paar?

Miley Cyrus und der britische Indie-Rocker Yungblud wurden zusammen beim Feiern in Los Angeles gesichtet. Kurz darauf wurde spekuliert, ob die beiden ein Paar seien.

Für dich ausgesucht

"The Daily Mail" veröffentlichte Fotos von Cyrus und Yungblud auf ihrer Party zum 15-jährigen Jubiläum von "Hannah Montana". Darauf sind sich die 28-Jährige und der 23-jährige Brite offenbar nähergekommen.

Wie eine Quelle gegenüber "People" nun behauptet, stimmen die Dating-Gerüchte allerdings nicht. Die beiden seien einfach nur befreundet und hätten mit gemeinsamen FreundInnen Zeit verbracht. Wie "JustJared" berichtet, soll Yungblud mit Sängerin Jesse Jo Stark zusammen sein, die in seinem Musikvideo zu "Strawberry Lipstick" zu sehen war und außerdem als Freundin von Bella Hadid gilt.

Miley Cyrus beendete im August 2020 ihre Beziehung mit Cody Simpson. Davor hatte sie im Sommer 2019 eine kurze Liaison mit Kaitlynn Carter und war von Dezember 2018 bis August 2019 mit Liam Hemsworth verheiratet.

Yungblud führte bis 2019 eine Beziehung mit Sängerin Halsey.