APA - Austria Presse Agentur

Miley Cyrus und Liam Hemsworth folgen einander nicht mehr auf Instagram

Miley Cyrus und Liam Hemsworth haben ihre Trennung nun auch auf Instagram vollzogen.

Das Kapitel Cyrus und Hemsworth scheint nun endgültig der Vergangenheit anzugehören. Fans der beiden ist aufgefallen, dass Liam Hemsworth seiner Ex-Frau seit gestern nicht mehr auf Instagram folgt. Veranlasst haben ihn womöglich Bilder von Miley Cyrus und Cody Simpson, die sie tanzend im gemeinsamen Haus in Nashville zeigen – dem Ort, an dem sich die Sängerin und Hemsworth im Dezember 2018 das Jawort gaben. Daraufhin entfolgte Miley Cyrus Hemsworth und ihrer Ex-Freundin Kaitlynn Carter. Carter folgt Cyrus nach wie vor. 

Noch haben Cyrus und Hemsworth die Bilder ihrer gemeinsamen Zeit auf Instagram nicht gelöscht. Seit der Scheidung im August 2019 geht das Paar getrennte Wege. Hemsworth wird eine Beziehung mit Schauspielerin Maddison Brown nachgesagt, bekannt aus der Neuauflage der Serie "Denver Clan". Währenddessen ging seine Ex-Frau eine kurze Sommerromanze mit Kaitlynn Carter ein, derzeit ist sie mit dem Sänger Cody Simpson zusammen. 

Hemsworth und Cyrus haben nach ihrer Scheidung emotionale Postings auf diversen sozialen Netzwerken gepostet. So wünschte Hemsworth seiner Ex-Frau auf Instagram Glück und Gesundheit. Da es sich bei der ganzen Sache jedoch um eine private Angelegenheit handle, werde er Medien gegenüber keine Stellungnahmen abgeben. Sein stiller Abschied von der Sängerin auf Instagram ist wohl Statement genug. 

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.