Adele: © EPA/PAUL BUCK | Katy Perry: © APA/AFP/JEAN-BAPTISTE LACROIX

Nachbarinnen: Adele schaut manchmal unangemeldet bei Katy Perry vorbei

Wie Katy Perry in einem Interview verrät, kann es schon mal passieren, dass Adele einfach so bei ihr reinschneit.

In Los Angeles ist es keine Seltenheit, dass zwei der erfolgreichsten Sängerinnen der Welt Nachbarinnen sind. Wie Katy Perry in einem Interview mit "Hits Radio" verriet, wohnt sie quasi Tür an Tür mit keiner geringeren als Adele. "Wir leben sehr nah beieinander, wir sind befreundet, wir kennen uns schon sehr lange", beschreibt Katy Perry ihr Nachbarschaftsverhältnis.

Für dich ausgesucht

Mittlerweile habe sie ihre Kollegin schon länger nicht gesehen – beide seien dieser Tage sehr beschäftigt, der Lockdown tue sein Übriges. Dennoch erinnert sich Katy an einen spontanen Besuch von Adele im letzten Jahr. "Sie hat einfach an meine Tür geklopft und kam rein. Ich war noch in meinem Morgenmantel, wir hatten Spaß, sie ist großartig. Sie ist sehr echt", erzählt Katy.

Dass die beiden tatsächlich eine lange Freundschaft verbindet, zeigt ein Instagram-Foto der beiden aus dem Jahr 2014 – damals besuchte Adele ein Konzert von Katy Perry in London.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!