Novalanalove hat die Trennungsgerüchte auf ihrem Instagram-Account bestätigt. 

Instagram @novalanalove

Novalanalove: Nach Trennung meldet sich nun ihr Ex zu Wort

Influencerin Farina Opoku aka Novalanalove hat die Gerüchte bestätigt: Sie und Ehemann DJ Jeezy haben sich nach sechs Jahren getrennt. Nun äußert sich auch ihr Ex.

Farina Opoku, besser bekannt als Novalanalove, hat vor Kurzem in einem bewegenden Statement auf ihrem Instagram-Kanal Stellung zu den Trennungsgerüchten bezogen. Seit 2017 ist sie mit dem DJ und Musikproduzenten DJ Jeezy, der mit bürgerlichem Namen Pouya Yari heißt, zusammen. Zwei Jahre später gaben sie sich das Jawort. Im August wurden die beiden zum ersten Mal Eltern der kleinen Nola. 

Trennung offiziell bestätigt

In letzter Zeit kursierten immer wieder Gerüchte, dass ihre Beziehung in die Brüche gegangen sei. Die erfolgreiche Influencerin hat die Trennungsgerüchte vor wenigen Tagen bestätigt und teilte die Nachricht mit 1,8 Millionen FollowerInnen auf ihrem Instagram-Account. Sie schrieb: "Ich bin kein abgebrühter Mensch, aber sehr gefasst. Denn das ist auch keine Sache, die überraschend ist oder ein Riesen-Schock. Ich hab mich drauf vorbereitet und verlasse das sinkende Schiff erhobenen Hauptes."

Für dich ausgesucht

Dass die Partnerschaft mit ihrem Mann nicht immer leicht war, bestätigen folgende Zeilen: "Die Beziehung war immer ein Auf und Ab. Ich bin nicht taub und nicht blind und es sind viele unverzeihliche Dinge passiert, aber wenn mich jemand um eine Chance bittet, dann bekommt er diese."

Trennungsschmerz sitzt tief

Farina Opoku will sich nun ganz auf ihre Tochter und ihre Heilung fokussieren. In ihrer Insta-Story berichtete sie, dass sie sich die Vorweihnachtszeit auch anders vorgestellt habe, sie aber nun funktionieren müsse. "Über Weihnachten selbst werde ich wahrscheinlich verreisen mit meiner Mama und Nola und so ein bisschen flüchten, um ehrlich zu sein, und dann frisch ins neue Jahr starten. Was bleibt mir anderes übrig?", so Opoku. 

Für dich ausgesucht

Novalanaloves Ex äußert sich erstmals zur Trennung

Bisher hatte sich ihr Ex-Mann Pouya Yari, besser bekannt als DJ Jeezy, noch nicht zur Trennung und den Fremdgeh-Gerüchten geäußert. Das hat sich nun geändert: Auf seinem Instagram-Account postete er am 30. November einen langen Text auf schwarzem Hintergrund. 

Farina Opoku und er hätten ein langes, aufrichtiges Gespräch gehabt. Der Musikproduzent entschuldigt sich für die "beschämende Aktion." Er fährt fort: "Das, was ich an diesem Abend getan habe, ist alles andere als die Werte eines vorbildlichen Ehemanns und Vaters zu vertreten. Ich habe meine Familie sehr enttäuscht und verletzt." 

Zwar erwähnt er keine Details, jedoch kann man vermuten, dass er sich auf seinen Seitensprung bezieht. Ein Video, das im Netz kursierte, zeigte ihn beim Küssen mit einer anderen Frau, wie "VIP" berichtet.