APA - Austria Presse Agentur

Rihanna soll sich von ihrem Freund getrennt haben

Nach drei Jahren soll die Beziehung der beiden zu Ende sein.

Wie US-Medien berichten, sollen sich Rihanna und der saudische Geschäftsmann Hassan Jameel getrennt haben – über die Hintergründe ist nichts bekannt. Die beiden waren drei Jahre lang zusammen und haben ihre Beziehung weitestgehend aus der Öffentlichkeit ferngehalten, erst im vergangenen Juni räumte Rihanna im “Interview”-Magazin ein, dass sie in einer festen Beziehung sei. 

Für dich ausgesucht

Nachdem die Nachricht über die Trennung der beiden am Freitag bekannt wurde, wurde Rihanna laut “E!News” auf dem “Yams Day”-Benefiz-Konzert in New York gesichtet, das zu Ehren des verstorbenen A$AP Yams jährlich stattfindet.