APA - Austria Presse Agentur

Trennungsgerüchte: Wurde Shakira von Gerard Piqué betrogen?

Hat sich Shakira von ihrem Freund Gerard Piqué getrennt? Gerüchten zufolge soll sie von dem Fußballer betrogen worden sein.

Steht das nächste Liebes-Aus am Promi-Olymp bevor? Wie "El Periódico" berichtet, soll sich Shakira von ihrem Freund Gerard Piqué getrennt haben. Der Grund dafür: Der FC-Barcelona-Fußballer war angeblich untreu! 

Das Paar hatte sich 2010 bei der Fußballweltmeisterschaft kennengelernt. Seit 2011 sind sie offiziell zusammen. Gemeinsam haben sie die beiden Söhne Milan und Sasha. 

Für dich ausgesucht

Gerard Piqué: Datet er eine jüngere Frau? 

Wie "El Periódico" weiter berichtet, soll Shakira von der Untreue des Sportlers erfahren und sich deswegen entschieden haben, die Beziehung zu beenden. Piqué soll im Moment "wie verrückt" feiern und permanent in seiner "Junggesellenbude" hausen. Diese habe er angeblich schon vor rund einem Monat bezogen.

Er soll zudem mit seinem Teamkollegen Riqui Puig regelmäßig die Clubs Bling Bling und Patrón aufsuchen. Dort soll Gerard Pique mit einer anderen Frau gesichtet worden sein. Im Podcast "Mamarazzis" wird außerdem behauptet, dass es sich bei Piqués vermeintlichen neuen Freundin um eine "junge Blondine" handeln soll, die in ihren "20ern" ist. 

Für dich ausgesucht

Shakira löscht Pärchenfotos auf Instagram

Shakiras Verhalten auf den Sozialen Medien lässt vermuten, dass an den Tennungsgerüchten etwas dran sein könnte. Immerhin soll die Kolumbianerin einige Fotos mit ihrem Freund gelöscht haben. Das letzte Pärchenbild wurde am 15. Februar gepostet. 

Für dich ausgesucht

Zudem könnte auch ihr Song "Te felicito" auf einen möglichen Fremdgeh-Skandal hinweisen. Sie veröffentlichte das Lied Ende April, das einen sehr dramatischen Text hat.

An einer Stelle heißt es: "Sie haben mich gewarnt, aber ich habe nicht auf sie gehört. Ich habe erkannt, dass du falsch bist. Das war der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Sag mir nicht, dass es dir leid tut (...) ich kenne dich gut und weiß, dass du lügst."

Ob die 45-Jährige damit Gerard Piqué meint? Die beiden Stars haben sich bisher nicht zu den Gerüchten und einem vermeintlichen Liebes-Aus geäußert.