Universal Music

Shirin David: Das steckt hinter ihrem Beef mit Fler

Auf ihrem neuen Album "Bitches brauchen Rap" teilt Shirin David gegen Fler aus – nun schießt er zurück. Was war passiert?

Auf ihrem neuen Album "Bitches brauchen Rap" hält Shirin David nicht mit Seitenhieben nicht zurück – vor allem auf dem Track "NDA's" mit Shindy teilt die Rapperin gegen die Musikbranche und einige männliche Kollegen aus, ohne dabei jedoch Namen zu nennen.

Für dich ausgesucht

Nichtsdestotrotz wird bei einer ganz bestimmten Zeile klar, dass sie wohl an Fler gerichtet ist: "Und übrigens Boy, ich bin nicht dein Bae", so Shirin David im Outro des Songs. Fler hatte 2019 einen Song namens "Shirinbae" veröffentlicht, der Shirin David gewidmet war.

Fler über Shirin David "Falsche H*re"

In seiner Instagram-Story äußerte sich Fler nun zu den Lyrics. Auf die Frage, was er von Shirin Davids Diss gegen ihn hält, schreibt er: "Die ist schon eine falsche Hure... Sie hat mich damals um Support angebettelt wegen dem Shindy-Beef. Jetzt kommt sie mir so auf einem Shindy-Song. Sie wird bald merken, ob sie die Nerven für Streit mit mir hat." Ein Screenshot der Story liegt "Raptastisch" vor.

Hintergrund: 2019 hatte es noch Beef zwischen Shirin David und Shindy gegeben, nachdem Shindy ihren gemeinsamen Song "Affalterbach" ohne Shirin Davids Zustimmung mit ihren Vocals veröffentlicht hatte. Umso überraschender kam die Nachricht, dass Shindy mit dem Song "NDA's" auf Shirin Davids neuem Album vertreten sein werde.

Das Kriegsbeil zwischen Shirin David und Shindy scheint demnach begraben. Wie es mit dem Beef zwischen der Rapperin und Fler weitergeht, bleibt abzuwarten. Bislang hat sich Shirin David nicht zu Flers Kommentar geäußert.