Unsplash

Shitstorm: Twitter-Userin meint, kleine Frauen sind attraktiver, weil sie kontrollierbar sind

Eine Twitter-Userin hat eine kontroverse Diskussion losgetreten, nachdem sie behauptete kleine Frauen wären attraktiv, weil man sie physisch kontrollieren könne.

Twitter-Userin und #blacklivesmatter-Aktivistin Feminista Jones fiel auf Twitter negativ auf, nachdem sie schlecht über kleine Frauen schrieb. Sie sei der Meinung, dass kleine Frauen für Männer attraktiver seien, weil sie physisch leichter zu kontrollieren seien und an Kinder erinnern würden. Twitter-UserInnen reagieren entsetzt.

Für dich ausgesucht

Jones fiel bereits in der Vergangenheit mehrmals negativ auf Twitter auf, unter anderem wegen rassistischer Aussagen. Kürzlich schrieb sie: "Wissen kleine Frauen nicht, dass ihre Attraktivität für Männer mit ihrer Kontrollierbarkeit zu tun hat? Ist das etwas, das euch nicht klar ist? Lol süß", twitterte die Amerikanerin. "Eine kleine Frau kann leichter physisch dominiert und kontrolliert werden, wie ein Kind", fügte sie hinzu.

Außerdem schrieb sie: "Kleine Frauen fühlen sich nicht wie 'mommy'. Dünnere Frauen wirken nicht gefährlich. Je kleiner die Frau, desto jünger wird sie geschätzt und das finden viele Männer attraktiv." Anschließend forderte Jones ihre LeserInnen auf, Frauen, die größer als 178cm sind, zu fragen, wie sie von Männern behandelt werden. Sie sei der Meinung, dass größere Frauen von Männern "kaum mit Sanftmut und Zärtlichkeit behandelt" werden – weder als Singles noch in einer Beziehung. 

Jones sperrte nach einigen empörten Reaktionen ihren Account und löschte die kontroversen Tweets. Screenshots davon heizen die Diskussion allerdings weiterhin an. 

Aktivistin Molly Conger teilte die Screenshots und fügte hinzu: "Es ist vollkommen möglich, eine Diskussion über deine eigenen Erfahrungen als große Frau zu teilen, ohne dabei zu sagen, dass kleine Frauen nur von Pädophilen gefickt werden!"

Eine andere schreibt: "Komisch, dass ich für meine Gene beschuldigt werde." "Kleine Frauen existieren, irgendwelche Menschen auf Twitter alle paar Monate: Du erfreust Perverse", reagiert eine weitere Userin entsetzt.

 

Für dich ausgesucht

Andere Twitter-UserInnen nahmen die Tweets mit Humor und machten sich über Jones lustig.

"Wissen kleine Frauen, dass sie dem Teufel näher sind als Jesus?", scherzt ein User. Eine weitere Nutzerin twittert ironisch: "Ich werde jetzt wachsen, daran habe ich noch gar nicht gedacht."