Instagram @hollyfae_art

So sehen Disney-Prinzessinnen mit realistischen Gesichtszügen aus

Eine Künstlerin zeigt auf TikTok, wie Elsa & Co. mit menschlichen Proportionen aussehen würden – und geht damit viral.

Die meisten von uns sind mit Disney-Prinzessinnen und dem Schönheitsideal, das sie vermitteln, aufgewachsen: Überdimensional große Augen, Stupsnäschen in der Größe eines Staubkorns und füllige Wangenknochen. Dass diese Optik aber nichts mit der Realität zu tun hat, ist auch der Künstlerin Holly Fae aufgefallen.

Für dich ausgesucht

Gegenüber "Buzzfeed" erklärt Fae, dass sie eigentlich ein Meme von "Frozen"-Prinzessin Elsa machen wollte, als ihr auffiel, wie unrealistisch ihre Gesichtsmerkmale sind. "Ich bemerkte, wie riesig ihre Augen sind und fragte mich, wie sie wohl mit realistischen Proportionen aussehen würde", so die Künstlerin. Also begann sie, ein Bild von Elsa zu bearbeiten und den Prozess aufzunehmen. Ein Video davon ging auf TikTok viral und zählt bislang über 25 Millionen Aufrufe.

Der große Erfolg bewog Holly Fae dazu, gleich mehreren Disney-Prinzessinnen dieselbe Behandlung zu verpassen. Die Ergebnisse wurden inzwischen auf ihrem Instagram-Kanal veröffentlicht. Nun wissen wir endlich, wie Moana, Belle & Co. wohl aussehen würden, wären sie echte Menschen.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!