RTL

"Das Sommerhaus der Stars": Welches Paar gewann die Exit-Challenge?

Setzen sich Patrick und Antonia, das letzte verbliebene Paar aus Folge eins, im Finale vom "Sommerhaus der Stars" durch?

Letzter Tag im "Sommerhaus der Stars" war am 9. Oktober, 20:15 Uhr bei RTL, auch bei RTL+. Doch vor Halbfinale und Endspiel stand noch das "Finale der ursprünglichen Paare" (Zitat Patrick Romer, 26) an: Die Exit-Challenge, in der Cosimo Citiolo (40) und Nathalie Gaus (31) gegen Patrick und Antonia Hemmer (22) um einen Platz unter den letzten drei Paaren kämpfen.

Das Spiel ist dasselbe wie bei der Exit-Challenge zwischen Stephen (48) und Katharina Dürr (39) sowie Kader Loth (49) und Ismet Atli (51) vor einer gefühlten Ewigkeit: Fangenspielen durch einen Parkour voller Matsch und verschlossener Gartentore. Die Favoriten Patrick und Antonia setzen sich klar in zwei Durchgängen durch.

Für dich ausgesucht

Paare zerfleischen sich vor Langeweile selbst

Cosimo, der schon in der vorletzten Folge hinschmeißen wollte, ist jetzt also endgültig raus. Nach Fehlern will er nicht suchen. "Eigentlich bist du schon als Mensch ein Fehler, wenn du geboren bist", philosophiert der Fanliebling. Im Gegensatz zu den meisten anderen Paaren in der "Sommerhaus"-Geschichte sieht er sich als Gewinner. Denn die Liebe zwischen ihm und Nathalie ist hier stärker statt schwächer geworden, sagt er.

Bei den drei verbliebenen Paaren hat man diesen Eindruck nicht. Schon aus Langeweile gehen sie sich im nun fast leeren Sommerhaus gegenseitig auf die Nerven. Christina Grass (34) und Marco Cerullo (33) stressen sich spielerisch. Und das bisher so harmonische Duo Diogo Sangre (27) und Vanessa Mariposa (29) zofft sich über die Frage, ob Vanessa so schlecht drauf ist, weil sie ihre Tage hat oder einfach so. Und Patrick mosert wie immer an seiner angeblich nicht genug motivierten Antonia rum.

Halbfinale blieb spannend

Dann kommt endlich Auslauf: Das Halbfinale steht an. Die Teams müssen mit den Fingern Eier entlang eines Gitterzauns fummeln. Das Problem: Die Paare stecken in je einer großen Jacke, jeder hat nur eine Hand zur Verfügung. Patrick hält sich für seine Verhältnis mit nörgeln und maßregeln zurück. Deshalb geht das "Bauer sucht Frau"-Paar deutlich in Führung.

Die anderen Paare fahren sich hingegen permanent an, wie normalerweise Patrick gegen Antonia - nur, dass bei ihnen beide Parteien keifen. Doch dann legen erst Christina und Marco los und rücken an die Führenden heran. Plötzlich haben Vanessa und Diogo den Bogen raus und starten eine starke Aufholjagd. Doch es reicht nicht. Sie können nur 14 Eier unfallfrei ins Ziel bugsieren, die anderen Paare schaffen jeweils 15. Das als letzte ins Sommerhaus gezogene Paar ist also raus.

Für dich ausgesucht

Das große Finale: Etablierte gegen Nachzügler

Es kommt also zum epischen Finale zwischen Antonia/Patrick und Christina/Marco - das Paar der ersten Stunde gegen die Nachzügler. Patrick versucht ein letztes Mal, seiner Freundin Biss einzutrichtern. Doch den Rat von Mario Basler (53), seine Freundin mitzuziehen, hat er bis jetzt nicht umsetzen können. Schuld daran ist allein er selbst. Anstatt Antonia positiv zu motivieren, hat er sie nur runtergemacht. Der Rat von "Le Maschine" Patrick fürs Finale: "Denk einfach, was würde Patrick jetzt tun".

Im Endspiel gibt Antonia jedenfalls erkennbar Gas. Die Paare müssen Sand aus je einem riesigen Sack schaufeln. Denn unter dem schweren Behältnis warten Puzzleteile mit den Gesichtern der Paare. Die müssen sie an einer Wand richtig anordnen. Den Sand schaufeln beide Paare ungefähr gleich schnell weg. An der Bilderwand liegen zunächst Marco und Christina vorne. Doch dann giften sie sich plötzlich gegenseitig an und verlieren die Konzentration. Patrick und Antonia holen auf - und gewinnen. Die Favoriten der ersten Stunde haben es tatsächlich geschafft. Obwohl er den Bremsklotz Antonia am Bein hatte, wird sich Patrick nun denken.

Der letzte Move des Paares im Finalspiel ist symbolisch für ihr Verhältnis über die ganze Staffel: Um die Puzzleteile in der obersten Reihe zu platzieren, steigt Patrick auf den Rücken der am Boden hockenden Antonia.