Instagram @crazykarens

Warum leckt diese Maskengegnerin Produkte im Supermarkt ab? ūüė≥

Eine Frau leckt Produkte im Supermarkt ab und stellt das Video auf Instagram. Glaubt die Maskengegnerin tatsächlich, ihr Immunsystem zu stärken?

Schon vor der Pandemie h√§tte uns dieser Anblick G√§nsehaut √ľber den R√ľcken gejagt: Eine Frau wurde von ihrem Sohn dabei gefilmt, wie sie durch den Supermarkt spaziert und diverse Produkte ableckt. Ver√∂ffentlicht wurde das Video vom Instagram-Account "Crazykarens". Demnach handle es sich bei der Mutter um die¬†Bloggerin Jodie Meschuk, die sich allem Anschein nach als Maskengegnerin ausspricht.¬†

Sie spazierte also ohne Maske in den Supermarkt und begann das Video mit den Zeilen "Sauerstoff und Lächeln sind Leben". Vorbei am Schild mit den Maskenrichtlinien wandert der Satz "kein Gesetz" durch das Bild.

Weiter geht's zum¬†Obststand, an dem die Frau ein Plastiksackerl ableckt und erkl√§rt, sie w√ľrde damit ihr Immunsystem st√§rken.¬†

 

 

F√ľr dich ausgesucht

"Keime bauen Abwehrkr√§fte gegen Asthma und Allergien auf", hei√üt es weiter.

W√§hrend eine Plastikt√ľte noch harmlos erscheint, geht die Maskengegnerin noch einen Schritt weiter und leckt den kontaminiertesten Gegenstand im Supermarkt ab, den sie finden konnte ‚Äď die Gefrierschrankt√ľr. "Mikroben helfen der Verdauung", schreibt sie ins Video, w√§hrend ihr Sohn augenscheinlich filmt.

"Sei frei!" sagt sie am¬†Ende des Videos, w√§hrend sie das Gesch√§ft mit Luftballons verl√§sst.¬†"Liebe √ľber Angst."

Ihre eigene Instagram-Seite ist mittlerweile nicht mehr auffindbar. Das Video landete allerdings auf Reddit, wo UserInnen ihre¬†Meinung zur Aktion nat√ľrlich nicht zur√ľckhielten.¬†

"Musste zu Beginn der Pandemie nicht jemand daf√ľr ins Gef√§ngnis?", fragt Reddit-User "Fuck-Nose".

"Karma is a bitch", sagt eine andere. "Ich glaube, das ist der Grund, warum Covid √ľberhaupt hier ist", kommentiert eine andere.