APA - Austria Presse Agentur

The Weeknd: Singt er hier von Angelina Jolie?

Die neuen Weeknd-Songs "Here We Go... Again" und "Starry Eyes" könnten auf die angebliche Romanze mit Angelina Jolie hinweisen.

Seit Juni 2021 brodelt die Gerüchteküche um Angelina Jolie und The Weeknd: Die Schauspielerin und der Sänger sollen in eine heiße Romanze verstrickt sein. Die beiden Superstars wurden bereits öfter beim gemeinsamen Dinner und beim Besuch eines Konzerts gesehen.

Ob zwischen den beiden wirklich etwas läuft, wurde bislang nicht bestätigt. Das neue Album von The Weeknd könnte nun jedoch Aufschluss geben.

Für dich ausgesucht

Verraten diese Lyrics mehr über die Beziehung? 

Das neue Album "Dawn FM" von The Weeknd enthält einige Textpassagen, die auf die Romanze der beiden hindeuten könnten. In dem Song "Here We Go... Again" singt Abel Makkonen Tesfaye, wie der Sänger mit bürgerlichem Namen heißt, dass "sein neues Mädchen" ein Filmstar sei – genauso wie die 46-jährige Angelina Jolie.

Anschließend singt der Musiker weiter: "I loved her right, make her scream like Neve Campbell" – zu Deutsch: "Ich habe sie richtig geliebt, ich habe sie zum Schreien gebracht wie Neve Campbell." Schauspielerin Neve Campbell ist als Sidney Prescott aus den "Scream"-Filmen bekannt.

Ob The Weeknd damit wohl auf das Sexleben mit Jolie anspielt? 

Für dich ausgesucht

Im Song "Starry Eyes" singt Tesfaye über eine Person, die er zuvor nur "in seinen Träumen" getroffen habe, als er "jung und allein auf dieser Welt" war. 

Wie "BuzzFeed" interpretierte, könnten die Zeilen darauf anspielen, dass der Sänger die Filme von Jolie womöglich in seiner Kindheit gesehen hat und nun nicht fassen kann, dass er sie datet. Der 31-Jährige ist 15 Jahre jünger als die Schauspielerin.

So reagieren die Twitter-NutzerInnen auf The Weekends Songs

Auf Twitter gingen Beiträge zu den Lyrics und der vermeintlichen Bestätigung der Romanze zwischen The Weeknd und Angelina Jolie währenddessen durch die Decke. Wir haben die lustigsten Reaktionen zusammengefasst: