Amazon

"The Wilds": Diese Tweets liefern gute Gründe, die Serie sofort zu streamen

Die Twitter-Reaktionen zu "The Wilds" lassen auf eine vielversprechende Serie schließen.

Die neue Amazon-Prime-Serie "The Wilds" gilt als guter Mix aus Survival-Action und Coming-of-Age-Drama.

Darin strandet eine Gruppe von Mädchen nach einem Flugzeugabsturz auf einer einsamen Insel. Nach dem Schock zu Beginn, versuchen sie gemeinsam, die Extremsituation zu meistern – und kämpfen um ihr Überleben. 

Für dich ausgesucht

Eine einsame Insel und eine Gruppe Überlebender nach einem Flugzeugabsturz – klingt nicht unbekannt. Die Serie soll tatsächlich ein Mix aus "Pretty Little Liars", "Lost" und dem Literaturklassiker "Herr der Fliegen" sein. 

Glaubt man Fans auf Twitter, überzeugt die Serie durch Spannung, Liebesdramen und gelungene Überraschungsmomente.

"Würde doch nur eine Welt existieren, in der eine Serie die Aussage 'Ich bin eine Frau und habe etwas zu sagen' und Schwesternschaft vereint. Oh warte, die gibt es: #thewilds" twittert eine Userin. "Leute, ich kann gar nicht beschreiben, wie sehr ich von 'The Wilds' überzeugt bin!!! Ihr müsst es sofort binge-watchen!! Ich habe so viele Fragen...", schreibt ein weiterer User.

Eine andere Nutzerin meint: "Die Ankündigung, dass eine zweite Staffel von 'The Wilds' kommt, rettet gerade 2020."

Für dich ausgesucht