TikTok/screenshot/nicolehennessy2

TikTok: Eine Mutter geht wegen ihrer Reaktion auf die Schwangerschaft ihrer Tochter viral

Die dreifache Mutter erzählt in einem TikTok-Video, wie sie von der Schwangerschaft ihrer 17-jährigen Tochter erfahren hat.

Auf TikTok hat Nicole Hennessy über 170.000 FollowerInnen – ihr Video, in dem sie erzählt, wie sie von der Schwangerschaft ihrer Teenager-Tochter erfahren hat, wurde innerhalb kürzester Zeit über zwölf Millionen Mal aufgerufen. Hennessy stellte den Clip mit der Erlaubnis ihrer Tochter auf TikTok, um Bewusstsein zu schaffen.

Für dich ausgesucht

Im Video, das mit dem TikTok-Song "I am at ur moms house" von Userin @elizabeth_chetwynd unterlegt ist, sieht man Nicole Hennessy in ihrem Badezimmer stehen. Sie hat die Verpackung eines Schwangerschaftstests auf dem Boden gefunden. Als sie ihre Tochter zur Rede stellt, gibt diese vor, dass sie schnell in die Schule müsse. Sie kauft einen neuen Test für ihre Tochter, um sicherzugehen, dass sie schwanger ist. Als die Schwangerschaft erneut bestätigt wird, ist Nicoles Tochter am Boden zerstört. 

Nicole Hennessy versuchte in diesem Moment nicht über ihre Tochter zu urteilen, sondern sie aufzuklären und ihr ihre Optionen aufzuzeigen. "Ich hatte Angst und war traurig. Aber wenn ich mich so gefühlt habe, wie muss es dann erst meiner Tochter ergangen sein?", so Nicole Hennessy gegenüber "BuzzFeed".

Sie habe ihre Tochter in diesem Augenblick fest umarmt und versuchte, für sie da zu sein, unabhängig davon, welche Entscheidung sie treffen würde. "Meine Aufgabe ist es, sie zu erziehen und ihr Fakten zu vermitteln, damit sie selbstständig denken kann", so Hennessy.

Sie habe mit ihrer Tochter immer offen über verschiedene Verhütungsmethoden gesprochen. "Auch Verhütung kann fehlschlagen, das kann an verschiedenen Dingen liegen", so die Mutter, die an andere Eltern appelliert, mit ihren Kindern auch über unangenehme Themen wie Sex zu reden. Ihre Tochter habe sich letztendlich dazu entschlossen, das Baby zu behalten.

Nicole Hennessys Video ging mit etlichen Aufrufen und Kommentaren viral. Während einige ihre Reaktion feiern, kritisieren andere ihren Umgang mit der Schwangerschaft. "Ich habe meiner Tochter drei Möglichkeiten aufgezeigt. Es wäre manipulativ gewesen, wenn ich sie nicht darauf aufmerksam gemacht hätte", so Hennessy.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!