Screenshot: jojosiwa/kentboyd_/TikTok

Verkündete JoJo Siwa auf TikTok ihr Coming-out?

Hat sich JoJo Siwa auf TikTok als queer geoutet? Die 17-Jährige sorgte mit ihren letzten TikTok-Videos für Spekulationen.

Durch ihren markanten Pferdeschwanz ist JoJo Siwa unverkennbar. Die 17-Jährige Sänger und Tänzerin wurde durch die Show "Dance Moms" bekannt, anschließend führte sie ihre Karriere auf YouTube & Co. fort, besonders bei Kindern ist der Teenie beliebt.

Nun sorgen TikTok-Videos der Künstlerin für Spekulationen: Siwa singt in einem TikTok-Video den Song "Born This Way" von Lady Gaga mit. Siwa bewegt ihre Lippen zu den Zeilen: "No matter gay, straight, or bi, Lesbian, transgender life, I'm on the right track baby, I was born to survive." Übersetzt bedeutet das: "Es ist egal, ob schwul, hetero, bisexuell, lesbisch oder transgender, ich bin auf dem richtigen Weg, baby. Ich wurde geboren, um zu überleben."

Fans der "Boomerang"-Interpretin fragen sich nun, ob JoJo gerade ihr Coming-out verkündet hat. Das TikTok-Video zählt bislang mehr als 1,6 Millionen Likes.

Für dich ausgesucht

Kurze Zeit später tauchte ein weiteres TikTok-Video auf, in dem sie mit vier weiteren FreundInnen zu dem Song "Ain't it Fun" von Paramore tanzt. "Ist es nicht toll, dass du nun eine von uns bist", heißt es in dem Lied. Ein wichtiges Detail konnten nur die UserInnen kaum übersehen: Den Hashtag #proudhousela. Über 900.000 NutzerInnen gefällt mittlerweile die Tanzeinlage.

Kein offizielles Statement von Siwa

Die Künstlerin hat sich bisher nicht zu den Spekulationen geäußert. Unter dem TikTok-Video häufen sich nun immer mehr Kommentare von bekannten Gesichtern aus der queeren Community. So kommentierten etwa YouTube-Stars Bretman Rock und James Charles, dass sie sich für Siwa freuen. Auch auf Twitter häufen sich immer mehr Reaktionen auf Siwas Video:

Für dich ausgesucht

Eine neues Leben für JoJo? 

Siwa, die für ihre aufbrausende Persönlichkeit, ihr kindliches Auftreten und ihren glitzernden Haarschmuck bekannt ist, könnte mit diesem Coming-out einen neuen Karriereweg einschlagen. Bisher hatte der Teenie nie öffentlich über seine Sexualität gesprochen. Im Sommer 2020 wurde bekannt, dass sie mit Musiker Mark Bontempo zusammen ist, die Beziehung wurde jedoch im November beendet.

JoJos Outing, als einer der größten Teenie-Stars weltweit, könnte besonders für Jugendliche eine Vorbildfunktion haben. Möglicherweise wird Siwa durch diesen Schritt auch ein neues, erwachseneres Image an den Tag legen.

Nichtsdestotrotz ist JoJo immer noch minderjährig – und steht unter immensem öffentlichen Druck. Falls die Botschaft der 17-Jährigen richtig angekommen ist, hat sie ihr vermeintliches Coming-out auf typische "Siwa-Art" überbracht: laut, bunt und unglaublich fröhlich.