APA - Austria Presse Agentur

Diese Acts erwarten euch beim Hafen Open Air

Am 16. und 17. August findet das Wiener Hafen Open Air bei freiem Eintritt statt.

Als Headliner hat man für die diesjährige Ausgabe zwei international bekannte Acts gewonnen: Am Freitag spielt Conchita Wurst, am Samstag die Söhne Mannheims. Die Auftritte beginnen um 22.00 Uhr. Das Festival startet an beiden Tagen um 13.00 Uhr.

Insgesamt 18 Auftritte meist heimischer Provenienz sind angekündigt. Am Eröffnungstag stehen u.a. HUNGER, Blind Petition, Amarok Avari oder METTERNICH auf der Bühne. Der Abschlusstag wird beispielsweise von The Sellout, der Mojo Blues Band, X-Eption und dem Wenzel Beck Trio bestritten. 

Da das Event nicht unbedingt in zentraler Lage stattfindet, ist zwecks besserer Erreichbarkeit ohne Auto ein eigener Shuttebus eingerichtet. Er fährt jeweils zwischen 11.00 und 1.00 Uhr im 20- bis 30-Minuten-Intervall von der U3-Station Simmering bis zum Festivalgelände und retour. Für fünf Euro pro Tag kann man mitfahren.

Das Hafen Open Air gibt es seit 2006. Seither beehrten Austropop-Größen wie Wolfgang Ambros, Rainhard Fendrich, die EAV oder Stefanie Werger ebenso das Festival wie internationale Musiker und Bands von Johnny Logan bis zu den Gypsy Kings.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.